Internet of Things Prognose

#Künstliche Intelligenz
Sep 24, 2021

Waren im Jahr 2018 schon 22 Milliarden Geräte mit dem Internet of Things (IoT) verbunden, so sollen es im Jahr 2030 laut einer Prognose von Statista schon rund 50 Milliarden Geräte sein.

Auch im Gebäudesektor wird das #IoT einen großen Einfluss haben. Durch Sensoren, die mit dem IoT verbunden sind, entstehen sogenannte „Smart Buildings“, die eine Vielzahl an Daten liefern.

Wir sehen großes Potenzial im #IoT und glauben, dass es die Gebäudeversicherung nachhaltig verändern wird. Deswegen zielt der zweite Meilenstein auf unserer #RoadToRevolutiondarauf ab, eine Gebäudeversicherung anzubieten, bei der Schäden nicht manuell, sondern direkt durch Sensorik gemeldet werden.  

Quelle: Statista

PDF downloaden

Weitere Beiträge

Überzeugen Sie sich selbst!

Bei allem was wir tun, glauben wir daran, etwas zu verändern, neue Wege zu gehen und den digitalen Standard der Gebäudeversicherung zu definieren.
Von der Wohnungswirtschaft. Für die Wohnungswirtschaft. Und ihre Makler.
Überzeugen Sie sich selbst!